Archiv der Kategorie: Aus der Schamanenschule

Alles was unsere Teilnehmer so veranstalten ;)

Naturgeister

Ortsgeister – Kraftorte – Geomantie …. und noch einiges mehr, waren die Inhalte des letzten Schamanenschul Wochenendes.

Hierzu waren wir fast den ganzen Tag über draußen. Es ging in den Wald und an den See.  Wir haben mit dem Geist des Ortes Kontakt aufgenommen und uns mit der Aue verbunden …  für einen Schamanisch Praktizierenden ist alles beseelt, das bedeutet wir können mit allem kommunizieren.

So manch einer war überrascht von der Intensität mit der Bäume uns berühren können.

Und was das Wasser einem zu flüstern hat.

Dazu gabs noch die ersten Schritte in der Geomantie und energetische Steinsetzungen.

 

 

Für etwas brennen …

was das bedeutet und was alles zu einem Feuer dazu gehört, konnten die Teilnehmer der Schamanenschul Workshops an diesem Wochenende lernen.

Neben dem fachgerechten und sicheren Aufbau eines Ritualfeuers, beginnend bei der Suche nach einem sicheren Ort über das Holzhacken bis hin zu den verschiedenen Holzarten die ein Feuer am Leben erhalten, gab es die Möglichkeit die Kraft des Feuers vom kleinen Fünkchen bis zum rituellen Feuer zu erfahren.

 

Spirit Voices Trommelbau Workshop

Hör auf die Stimme deiner Geister. Gibt ihnen einen ganz persönlichen Klang. Bau dir deine eigene ganz individuelle Trommel.   Ein beseelter und mit uns verbundener Gegenstand, der mehr ist als ein Werkzeug. Spirit Voices Trommelbau Workshop weiterlesen

Ausbildungskreis 2019

Im März 2019 beginnt unsere nächste 3jährige Ausbildungsreihe in schamanischen Praktiken „Be-Geistert leben“ der Name ist Inhalt und Programm.

Bei uns lernst du in kleinen Gruppen (max. 8 Teilnehmer) gelebte Praktiken die du für dich und andere im Alltag anwenden kannst.

In drei aufeinander aufgebaute Zyklen mit jeweils 8 Terminen pro Jahr, lernst du in Theorie und Praxis alles über die schamanischen Grundtechniken bis hin zur kompletten schamanischen Heilungszeremonie. Ausbildungskreis 2019 weiterlesen

Schnuppertag Schamanismus

Ein Schnupperkurs, ideal für Neugierige, die schon immer mal wissen wollten, was Schamanismus ausmacht und ob es was für sie ist. Oder die uns und unsere Arbeit unverbindlich kennen lernen möchten.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in den Schamanismus, lernen sie in diesem Seminar die wichtigste Praktik des Schamanisierens kennen:

Die schamanische Reise
Ein Weg zur Kraft und Heilung

Schnuppertag Schamanismus weiterlesen

Traumfänger

am letzten Wochenende hatten wir in der Schamanenschule das Thema Schlaf und Traum.
Grundlage der Schlafpsychologie fanden hier ihren Raum, ebenso wie das schamanische Traumreisen, die Traumdeutung und natürlich auch das Fertigen eines persönlichen Traumfängers. Traumfänger weiterlesen

Abschluss

des Jahrgangs 2014.  Drei Jahren haben wir sie begleiten dürfen und nun sind sie „flügge“. Heute Nacht überschreiten sie die „Schwelle“ vom „Schüler“ zum „…. was auch immer ihr Aufgaben Bereich ist ..“

Abschluss weiterlesen

Einführung Schamanismus

Ein Kennenlern Wochenende, ideal für Neugierige, die schon immer mal wissen wollten, was Schamanismus ausmacht und ob es was für sie ist. Oder die uns und unsere schamanische Arbeit  kennen lernen möchten. Jeder kann mitmachen, du brauchst du etwas Neugierde und Offenheit.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in den Schamanismus, lernst  in diesem Seminar die wichtigste Praktik des Schamanisierens kennen:

Die schamanische Reise
Ein Weg zur Kraft und Heilung

 Falls du Interesse an der Vollausbildung haben, werden die Kosten des Schnupperkurses angerechnet.

Diese Methode befähigt dich Zugang zur Geistigen Welt zu bekommen. Sein Krafttier und seinen Geistlehrer kennen zu lernen. Und Antworten für dich selbst, auf alle Fragen deines Lebens zu erhalten. (das was wir heutzutage Channeln nennen 😉 )
Eine wundervolle einfache und praktische Methode zur Selbsterkenntnis und Selbstheilung.

Teil I  Einführung

Samstag 18. März 2017


(10.00 bis ca. 18.00 Uhr )

80.- €

Und auf Wunsch: Sonntag den 19. März

Teil II Vertiefung

Mindestens 3 Teilnehmer vom Samstag

Teil II  60.-€, 10 bis 16.00 Uhr

Bitte ein/zwei Decken, Kissen und ein Tuch für die Augen mitbringen, wenn vorhanden Rassel oder Trommel
Wir arbeiten in intensiven Kleingruppen mit max. 8 Teilnehmern, damit genug Raum für persönliche Fragen bleibt. Bei mehr Anmeldungen wird ein Zusatztermin bekannt gegeben.

(Übernachtungsmöglichkeit für Gäste von weiter weg, auf Matratzelager in der Praxis von Fr. bis So. möglich)

Seminarleiter
Wolfgang – Eliphaz – Gräser
Schamanisch Praktizierender – Geistheiler – Physiotherapeut

Wir freuen uns wenn du diesen Beitrag mit Interessierten teilst

das vorletztes Wochenende

schon wieder liegt ein schönes Schulungswochenende hinter uns

Das vorletzte Wochenende des 2014er Kurs.  

Theorie und Praxis .. drinnen und draußen

Schwitzhütte

zur Einweihung unseres neuen Zuhauses.

Da das Thema gerade passend dran war, haben wir mit der Schulungstruppe 2014 auf unserem neuen Grundstück eine erste Schwitzhütte abgehalten.

Das Thema war – wie sollte es anders sein – NEUBEGINN

Im kleinen Kreis und großer Hütte (dreimal gemessen und immer noch zu groß 😉 ) war es ein schönes gemeinsames Erlebnis.

Im Schutz von Mutter Erde haben wir unsere Wünsche für einen Neubeginn als Gebet an Vater Himmel geschickt.