Einladung zum Ahnenfest

Da uns diesmal ein zusätzlicher Feiertag geschenkt wurde, wollen wir euch einladen ein Jahreskreisfest mit uns zu gestalten.
Am 31.10 feiern inzwischen Viele das typisch bunte, amerikanische Halloween. Eine gruselige Mischung zwischen dem klassischem Martinssingen – das immer weniger wird – und Karneval. Ich finde es faszinierend, wie schnell sich Bräuche ändern können. (Wobei die meisten Menschen die Hintergründe von Beidem nicht wirklich kennen)
Wir feiern im heidnischen Jahreskreis, den irisch-keltischen Ursprung, Samhain das Ahnenfest. Der November ist auch im christlichen Kontext der Monat der Ahnen. Allerseelen und Allerheiligen, Totensonntag und Volkstrauertag. Die Nebelschleier schaffen einen sanften Übergang von einer Welt in die andere.
Wir möchten euch ein wenig davon erzählen und gemeinsam die Ahnen einladen, ihnen danken und mit ihnen das Leben feiern.

Am Dienstag den 31.10.
ab 19.00 Uhr
bei uns in der Lebenspraxis
Bitte kurz per mail/sms/whatsapp anmelden

Zieht euch warm an, ein Teil des Rituales wird draußen stattfinden.
Bitte etwas für ein gemeinsames üppiges Buffet mitbringen! Vielleicht etwas von dem ihr wisst, dass eure ganz persönlichen Ahnen es gerne mochten. Ein Salat wie ihn die Oma immer gemacht hat, oder Mamas Kuchenrezept. Den Kräuterlikör den Opa mochte, Tantes bevorzugte Pralinen oder was immer euch einfällt.
Die Feier an sich ist gebührenfrei, aber gerne nehmen wir Kaffee, Tee oder sonstige Spenden, z.B. für Brennholz und ähnliche Verbrauchsmaterialien an.

Kommentar verfassen