Leider geil …

… das Wald Healing Festival.

Anders kann ich es einfach nicht beschreiben. Super entspannte Menschen, gute Stimmung, gutes Wetter   (außer eine reinigende Dusche davor und danach 😉 )

Das Wald Healing Festival hat dieses Jahr alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir waren fast ununterbrochen am arbeiten. Mit sooo viele Interessenten hatten wir gar nicht gerechnet. Alle geplanten Gruppenangebote waren schon am Freitag Abend ausgebucht, so das wir schnell für Ersatz gesorgt haben und in den größeren Pausen noch zwei weitere Gruppen für Samstag geplant hatten. Und auch dieses waren ruckzuck ausgebucht.

Gut das ein Teiler unserer „Schamanenschüler“ dabei war und kleinere Gruppen zu Einzel oder kleinen Gruppen in die schamanischen Welten führen konnten. Einen ganz herzlichen Dank, an Bernd, Gabriele,  Peter, Ela und Sabine. Ohne Euch wäre es nicht gegangen.

So konnten wir ganz vielen Menschen den Schamanismus näher bringen.   An alle  Teilnehmer einen Herzlichen Dank für euer Interesse. Nur weil ihr fragt und neugierig auf diese neuen, alten Welten seit, können wir das machen, was uns Freude bereitet….. Euch zu be-geistern!

Danke, danke, danke!

Am Ende des Wald Healing Festivals regnete es und es entstand ein intensiver Regenbogen, ein wundervoller Segen der geistigen Welt.

Wir haben ganz viele Fragen erhalten, die ich in der nächsten gerne ausführlich hier im Blog beantworten werden. Eintragen lohnt sich …

Wir persönliche Fragen hat, kann uns auch per E-Mail kontaktieren. Einfach das Kontakt Formular nutzen.

 

 

Kommentar verfassen