Trommelbau „Herzensache“

Unser erstes Trommelbau Wochenende in diesem Jahr war eine kleine aber sehr intensive Gruppe. Fünf Trommeln wurden von Samstag 14.05  bis Mo.16.05. zu unserer persönlichen „Herzenssache“

Wieder entstanden ganz sehr persönliche Trommeln.  Jede Trommel hat eine andere Größe, eine anderen Haut und alle sehen ganz unterschiedlich aus. (es gibt keine Normtrommeln bei uns)

Dieses Jahr wurde es eine große doppelbespannte RegenTrommel (es hat auch den ganzen Samstag geregnet bis sie fertig war 😉 )

Eine kleine Reisetrommel die in jede Tasche passt und noch eine Kleine 30er mit einer besonderen Bedeutung, beide bespannt mit Ziege. Eine wunderschöne 13 Monde Trommel mit Resonatoren und eine ganz weiße Kalb Trommel.

Es wurde gehobelt, geschliffen, geölt, … schon mal geflucht und verzweifelt, aber trotzdem voller Hingabe weiter gemacht.

Und am Sonntag Abend waren alle fertig… am Montag wurden noch unter Anleitung ein paar Schlägel und Rasseln gefertigt, so das jeder mit viel Erfahrung und vollen Taschen nach Hause fahren konnte.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Helfer 

Kommentar verfassen